Planetensuche Downloads  
   

Planetensuche Downloads





Hinweis:
Updates werden durch die ins Programm integrierte Updatefunktion automatisch heruntergeladen und installiert. Lesen Sie dazu bitte den Abschnitt im Handbuch.


Planetensuche benoetigt Java als Laufzeitumgebung. Bitte stellen Sie sicher, dass Java 11 installiert ist oder laden Sie sich Planetensuche inkl. JRE herunter.



Download


Vollversion 6.11

Dies ist die komplette Version mit allen Features und Bildern, ohne JRE.

download zip, 324.2 MB

Vollversion 6.11 mit JRE

Dies ist die komplette Version mit allen Features und Bildern und JRE.

download zip, 440.6 MB




Basisversion 6.11

Dies ist die Minimumversion mit nur ein paar Bildern, aber allen Features und ohne JRE.

download zip, 140.4 MB

Basisversion 6.11 mit JRE

Dies ist die Minimumversion mit nur ein paar Bildern, aber allen Features und JRE.

download zip, 256.7 MB



aller erster Programmstart unter MS Windows:
1. die "windows-install.bat" ausfuehren (oder doppelt auf die planetensuche.jar klicken) und einige Einstellungen festlegen
2. die "windows-start.bat" startet dann das Programm (oder doppelt auf die planetensuche.jar klicken)



Hinweise fuer Windows Vista Nutzer:
Kopieren Sie den Planetensuche-Ordner unter c:\Benutzer\Max Mustermann\ um dass das Programm unter Vista korrekt startet. Andernfalls bekommen Sie die Fehlermeldung, dass die Log-Datei nicht erstellt werden konnte (keine Schreibrechte fuer den Ordner vorhanden) oder dass die planetensuche.jar nicht ausgefuehrt werden kann (Rechte/Umgebungsvariablen). Fuer andere Windows-Versionen und andere Betriebssysteme gelten keine Einschruenkungen bzw. mir sind keine Probleme bekannt.



Hinweise fuer Linux Nutzer:
- nach dem Entpacken der zip-Datei bitte mit chmod +x+w -R [planetensuche-pfad] alle Dateien des Planetensuche-Ordners ausfuehrbar und beschreibbar machen
- danach die "linux-install.sh" starten (selbes Vorgehen wie unter Windows); falls "unable to access jar file" erscheint bitte manuell mit java -jar planetensuche.jar starten
- unter Ubuntu muessen die .sh-Dateien jedoch erst als ausfuehrbares Programm gekennzeichnet werden (Dateieigenschaften -> Zugriffsrechte)



Hinweis zum oeffnen der Zip-Datei unter Windows XP
- auf die Datei rechts klicken
- "Alle extrahieren..." auswaehlen und auf weiter klicken
- das Verzeichnis angeben (z. B. C:\Programme\Planetensuche) und auf weiter klicken
- dann in das Verzeichnis wechseln und das Programm wie oben beschrieben starten




Sonstiges



aeltere Versionen



Vollversion 6.10

download zip, 310.1 MB


Vollversion 6.10 mit JRE

download zip, 426.4 MB


Basisversion 6.10

download zip, 126.2 MB


Basisversion 6.10 mit JRE

download zip, 242.6 MB




zurueck

• • •
Gerd Gühne
Kohlweg 10
04347 Leipzig